Festverglasungen für mehr Helligkeit

Festverglasungen eignen sich überall dort, wo Licht in ein Gebäude fallen soll und kein Bedarf vorhanden ist, Fenster öffnen zu können. Insbesondere bei grossen und sehr breiten Fensterflächen werden Festverglasungen gerne eingesetzt.

Festverglaste Fenster haben keine Fensterflügel. Die Verglasung ist fest im Fensterrahmen montiert und komplett abgedichtet und lässt sich nicht öffnen. Die Reinigung der Fensteraussenseiten sind daher auch nur von aussen möglich. Dennoch bieten Festverglasungen zahlreiche Vorteile wie beispielsweise grossflächige Fensterdimensionen ohne störende Teilungen, einzigartige Fassadenstrukturen und freie Sicht in den Aussenbereich.